Birds Online
     
  Home > Vogelkauf & Eingewöhnung > Zeitaufwand für die Pflege
     
  Hygiene ist wichtig Ein Haustier kostet nicht nur täglich Geld, sondern auch Zeit. Wer permanent viel beschäftigt ist oder aus beruflichen Gründen oft für mehrere Tage verreist, der sollte sich sehr gründlich überlegen, ob die tägliche Versorgung seiner gefiederten Hausgenossen gewährleistet werden kann.

Wie viel Zeit für die Pflege von Wellensittichen notwendig ist, hängt davon ab, wie viele Vögel man pflegt und wo sich die Tiere die meiste Zeit aufhalten. In diesem Kapitel finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Tätigkeiten, die bei der Ziervogelhaltung regelmäßig anfallen. Da die meisten Vogelhalter zwei Tiere pflegen, beziehen sich die weiter unten angegebenen Zeiten auf die Paarhaltung. Für größere Vogelschwärme muss entsprechend mehr Zeit einkalkuliert werden.

Der Zeitaufwand für den Einkauf von Futter, Käfigeinstreu und sonstigen Dingen lässt sich nur schwer beziffern, da er meist mit einem ohnehin fälligen Lebensmitteleinkauf verbunden wird oder aber nahezu keine Zeit in Anspruch nimmt, weil immer mehr Vogelhalter die Vorzüge der Online-Spezialfutterversandhändler erkannt haben.

Täglich anstehende Arbeiten

  • Futter- und Wassernäpfe reinigen sowie frisches Futter, Trink- und Badewasser servieren (etwa 5 Minuten)
  • Frischkost waschen, kleinschneiden und servieren (morgens und eventuell nachmittags noch einmal, je etwa 5 Minuten)
  • Sitzstangen schrubben, falls sie voll gekotet sind (etwa 5 Minuten)
  • Rund um die Futterstelle/den Käfig staubsaugen (etwa 5 Minuten)
  • Frischkostreste entfernen (abends, etwa 5 Minuten)
  • Und ganz wichtig: Mit den Vögeln spielen (mindestens eine halbe Stunde)

Alle zwei Tage anstehende Arbeiten

  • Käfigeinstreu wechseln und Käfigwanne auswaschen (etwa 10 Minuten)
  • Rund um den Käfig staubwischen (etwa 10 Minuten)
  • Vögel mit der Blumenspritze abduschen, falls sie nicht anders baden möchten (etwa 5 Minuten)
  • Reinigung des Zimmers nach der Vogeldusche (etwa 5 Minuten)

Einmal pro Woche anstehende Arbeiten

  • Käfigoberteil gründlich reinigen (mindestens 15 Minuten)
  • Sitzstangen und Spielzeug gründlich reinigen (etwa 10 Minuten)
  • Grünfutter im Freien sammeln (mindestens 30 Minuten)
  • Zimmer putzen, in dem die Vögel Freiflug haben (mindestens 20 Minuten)
  • Boden im Zimmer staubsaugen/putzen, in dem die Vögel Freiflug haben (mindestens 10 Minuten)

Einmal pro Monat anstehende Arbeiten

  • Vogelkäfig und -spielzeug desinfizieren (mindestens 20 Minuten)

Unvorhergesehen anstehender Zeitaufwand

  • Tierarztbesuch im Krankheitsfall (durchschnittlich mindestens eine Stunde)
  • Pflege eines kranken Vogels, zum Beispiel tägliche Medikamentenverabreichung in den Schnabel (durchschnittlich mindestens fünf Minuten)
 
 
Sämtliche Inhalte und Abbildungen auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bilder-, Video-, Tondatei- und Textdiebstahl werden rechtlich verfolgt.