Birds Online
     
  Home > Kontakt
     
  Gern versuche ich Ihnen zu helfen, wenn Sie eine Frage haben. Doch bitte bedenken Sie, dass ich täglich sehr viele E-Mails erhalte. Ein Großteil dieser Anfragen bezieht sich auf Dinge, die ausführlich auf der Internetseite beantwortet werden. Bevor Sie mir schreiben, überprüfen Sie deshalb bitte, ob Sie die gewünschten Informationen auf meiner Webseite finden. Die Suchfunktion, siehe Kästchen links neben diesem Absatz, kann Ihnen dabei helfen. Außerdem finden Sie in der Sitemap eine Übersicht aller Kapitel von Birds Online.

Falls Sie keine Informationen zu Ihrem Anliegen auf Birds Online finden und mir eine E-Mail schicken möchten, haben Sie bitte ein wenig Geduld. Zwar versuche ich, alle Anfragen zeitnah zu beantworten. Doch mitunter geht es in einigen Anfragen um Leben oder Tod eines erkrankten Vogels. Sicher verstehen Sie, dass solche Fälle immer Vorrang vor anderen Anfragen haben, bei denen es nicht um ein krankes Tier geht.

Mich erreichen außerdem häufig Anfragen, ob man meine Vögel und mich besuchen kommen kann. Das geht leider nicht. Meine Wohnung ist kein Zoo und meine Tiere sind nicht an Fremde gewöhnt. Weil sie fast alle aus Rettungsaktionen stammen und mit ihren früheren Besitzern sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben, fürchten sie sich, wenn sich ihnen jemand nähert, den sie nicht kennen. Diesen Stress möchte ich meinen Vögeln ersparen, wofür Sie als Tierfreund sicher Verständnis haben.

Und zuletzt noch eine Bitte: Sehen Sie unbedingt von einer telefonischen Kontaktaufnahme ab. Ich habe ganz bewusst eine Geheimnummer, und falls Sie - auf welchen Wegen auch immer - meine Mobilnummer gefunden haben sollten, rufen Sie mich dort bitte nicht an. Es handelt sich um mein dienstliches Handy, das allein für diese Zwecke genutzt werden soll und nicht für Vogelanfragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Ihre Gaby Schulemann-Maier

Kontakt-Adresse: webmaster@birds-online.de

 
 
Sämtliche Inhalte und Abbildungen auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bilder-, Video-, Tondatei- und Textdiebstahl werden rechtlich verfolgt.