Birds Online
     
  Home > Artgerechte Ernährung > Körner und Saaten > La-Plata-/Gelbe Hirse
     
  La-Plata-HirseZu den weit verbreiteten und in vielen gängigen Futtermischungen verwendeten Hirsesorten gehört die La-Plata-Hirse. aufgrund ihrer typischen Färbung - sie ist ockergelb bis gelblich gefärbt - wird diese Hirsesorte auch als Gelbe Hirse oder ganz einfach als Rispenhirse bezeichnet. Ihr wissenschaftlicher Name lautet Panicum miliaceum. Sie ist leicht bekömmlich und sehr nahrhaft.


Rohfett Eiweiß Ballaststoffe
3,5 % 11,6 % 6,5 %





















































 

 

 
 
Sämtliche Inhalte und Abbildungen auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bilder-, Video-, Tondatei- und Textdiebstahl werden rechtlich verfolgt.