Birds Online
     
  Home > Artgerechte Ernährung > Sonstiges Futter
     
  Wellensittich Umbriel knabbert am BrötchenNeben Extrudaten, Samen, Körnern und sämtlichen frischen Futtermitteln wie Obst oder Gräsern gibt es einige weitere Nahrungsmittel, die für Wellensittiche und andere Ziervögel gesund sind - sofern sie in Maßen verfüttert werden. Darüber hinaus hält der Heimtiermarkt eine Fülle von Nahrungsergänzungsmitteln und Futterzusätzen bereit, die mehr oder minder viel kosten. Die Palette reicht von Vitamin-Präparaten über Mineralstoffe bis hin zu ernährungsphysiologisch wertvollen Pulvern, die Aminosäuren und andere wichtige Bestandteile aufweisen.

Ob die Verabreichung solcher Mittel tatsächlich notwendig oder sinnvoll ist, wenn ein Vogelhalter seine Tiere möglichst artgerecht und naturnah ernährt, ist in vielen Fällen fraglich. Ganz unsinnig sind einige der Futterzusätze jedoch nicht, wie mir inzwischen mehrere Tiermediziner bestätigt haben. Es kommt allerdings auf den Fall an, in dem man ein bestimmtes Mittel einsetzt. Für verantwortungsbewusste Vogelhalter bedeutet dies, sich individuell von einem fachkundigen Tierarzt beraten zu lassen. Nur so kann sichergestellt werden, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht falsch dosiert werden oder gar zum Einsatz kommen, wenn ihre Nutzung nicht erforderlich ist.

In dieser Unterrubrik von Birds Online finden Sie neben den sonstigen Futtermitteln einige solcher Nahrungsergänzungsmittel, die zum Teil nur über Tierärzte bezogen werden können. Sollte Ihrer Meinung nach ein Produkt oder ein sonstiges Futtermittel in meiner Auflistung fehlen, dann mailen Sie mir doch bitte Ihre persönlichen Erfahrungen. Ich möchte jedoch betonen, dass ich hier keinerlei Werbung für ein bestimmtes Produkt machen möchte, sondern lediglich Vor- und Nachteile sowie Einsatzgebiete der unterschiedlichen Präparate beschreibe.

 

 

 

 

 
 
Sämtliche Inhalte und Abbildungen auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bilder-, Video-, Tondatei- und Textdiebstahl werden rechtlich verfolgt.