Birds Online
     
  Home > Verhalten > Homosexuelle Paare
     
 

Eine echte MännerfreundschaftBesonders für diejenigen Vogelhalter, die zwar Wellensittiche halten, aber nicht züchten möchten, stellt sich die Frage, ob sich auch gleichgeschlechtliche Tiere miteinander vertragen und sich vielleicht sogar eng miteinander anfreunden. Zwei Männchen vertragen sich normalerweise blendend, wie ich aus eigener Erfahrung weiß. Sie gehen innige Freundschaften ein, bei denen sie sich gegenseitig oft füttern und kraulen. In einigen Fällen sind diese Beziehungen so eng, dass sie als homosexuelle Partnerschaft gewertet werden können. In anderen Fällen sind die beiden Männchen jeweils mit einem Weibchen verpaart, pflegen aber trotzdem die innige Beziehung zu ihrem besten Freund.

Freundschaften zwischen zwei Wellensittich-Weibchen sind seltenZwei gemeinsam gehaltene Wellensittich-Weibchen sind ein wenig heikler. Es kommt zwischen ihnen öfter zu kleinen Streitigkeiten, sei es um Futter oder den Lieblingsplatz. Im Allgemeinen leben sie ansonsten eher nebeneinander her und akzeptieren einander als Gesellschaft, nicht jedoch als Partnerinnen. Doch es gibt auch Ausnahmen von dieser Regel. Mitunter mögen sich zwei Wellensittich-Weibchen so sehr, dass sie sehr innige Beziehungen eingehen und sich gegenseitig kraulen. Manchmal sind sogar Partnerfütterungen zu beobachten. Anders als bei den Männchen ist es bei den Weibchen für gewöhnlich nicht so, dass sie sich eine weibliche Freundin und Kuschelpartnerin suchen, obwohl sie in einer festen Beziehung mit einem Männchen sind. Es sind meist "Single-Weibchen", die sich einem anderen Wellensittich-Weibchen eng anschließen.

Weil es nur relativ selten vorkommt, dass sich zwei Wellensittich-Weibchen sehr eng miteinander anfreunden, ist es nicht ratsam, ein einsames Weibchen mit einem weiteren Weibchen zu vergesellschaften. In einem solchen Fall ist es immer ratsam, sich für ein Männchen als Partner für den weiblichen Einzel-Wellensittich zu entscheiden. Dadurch sind die Chancen höher, dass sich eine innige Beziehung zwischen den Tieren entwickeln wird.

 
 
Sämtliche Inhalte und Abbildungen auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bilder-, Video-, Tondatei- und Textdiebstahl werden rechtlich verfolgt.